Artikel werden gesucht ...
Artikel wird geladen ...

Produkte - Entwicklung

Idee

Obwohl sich über 2000 Produkte im Sortiment befinden, kann es manchmal auch Fahrzeuge geben, wofür noch kein Produkt verfügbar ist. Dabei kann in den meisten Fällen eine Entwicklung einer Gangschaltungssperre bzw. Lenksäulensperre vorgenommen werden, wofür jedoch stets ein Fahrzeug benötigt wird. Die Entwicklungszeit beträgt ca. 3-4 Tage (Fahrzeugannahme ist montags). Die Kosten belaufen sich auf 476,00 € inkl. 19% Mwst. (Entwicklung & Einbau), damit werden lediglich die Entwicklungskosten gedeckt. Das Fahrzeug ist in guten Händen, denn es ist während der Entwicklungszeit versichert und befindet sich auf einem sicheren Gelände. Es wird von Fachpersonal stets pfleglich behandelt (Schutzhauben über Sitze etc.) sowie von innen und außen gesäubert zurückgegeben. Beachten Sie bitte, dass sich der Kilometerstand um ca. 600km erhöht, da die Entwicklung nicht direkt in Berlin durchgeführt, das Fahrzeug nicht auf einem Anhänger transportiert, sondern auf eigener Achse bewegt wird. Sollten Sie als Privatkunde, Autohaus oder Importeur Interesse haben, kontaktieren Sie den Support von Bear-Lock bzgl. weiterer Einzelheiten und einer Terminvereinbarung.Kontaktformular


Für folgende Fahrzeuge können aus Platzmangel hinter den Konsolenelementen oder Problemen bei der Ansteuerung der Fahrzeugelektronik leider keine Wegfahrsperren entwickelt werden: BMW X5 (F15), BMW X6 (F16), Mazda MX-5 IV (ND) manuelles Getriebe, Toyota GT86 manuelles Getriebe, Audi A4 B9 Automatikgetriebe.

Wenn Sie eine Entwicklung nicht in Betracht ziehen, empfehlen wir unseren zusätzlichen Online-Shop für alternative Diebstahlsicherungen.
  • Bear-Lock kaufen

    • Artikel passend zum Fahrzeug suchen (Drop-Down-Listen)
    • Anfrage senden
    • Artikelpreis + Infos erhalten
    • Einbaupartner in Ihrer Region vergleichen + Kostenvoranschlag inkl. Einbau anfordern
    • Auftrag erteilen + Einbautermin vereinbaren
    Anfrageformular Einbaupartner
  • Vorteile von Bear-Lock

    • Qualität + Entwicklung seit 1991
    • 5 Jahre Garantie
    • TÜV geprüft - keine Eintragung in die Fahrzeugpapiere nötig
    • Härtetests bestanden:
      Aufbohren, Vereisen, Ziehen, Schlagmethode, Vibrationen ...
    • fest mit Karosserie verbunden, kein lästiges An- & Abmontieren nötig
    • gekapselte Sicherheitsschlösser
    • pulverbeschichtet, gehärteter Stahl, wartungsfrei
  • Wir beraten Sie gern

    Unser Team berät Sie innerhalb unserer Geschäftszeiten: Mo-Fr von 8:00-16:00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Telefonnummer:
    Faxnummer:
    +49 (0)30 51063-959
    +49 (0)30 51063-790
    zum Kontaktformular